Tiere lieben – nicht schlachten

with Keine Kommentare
Werbung

Tiere lieben nicht mehr fressen:

Tiere lieben und wieso nicht ganz und gar?

Wir Menschen sind wohl auf der höchsten Stufe der Evolution hier auf Erden. Dies sollte jedoch nicht heissen, dass wir alle andern auffressen.

Mit grosser Wahrscheinlichkeit bist Du, der Du dies hier liest schon ein Vegetarier oder Veganer. Wenn nicht, dann hoffe ich Dich dazu zu inspirieren, mit diesem Bericht.

Tiere Lieben und nicht mehr schlachten.

 

Leo Tolstoi (1828-1910, russischer Schriftsteller):
Solange es Schlachthöfe gibt, wird es Schlachtfelder geben.

 

Wenn Du schon ein Veganer oder Vegetarier bist so soll dieser Bericht zur Inspiration für Dich sein, damit sich das Ganze noch verstärkt. Es soll hier kein Bericht sein der zum Vegetarischen heran zwingen will. Es soll um Inspiration gehen und um nichts anderes.

Ich ernähre mich selbst schon seit 40 Jahren als Vegetarier und habe in dieser Zeit dreimal Fleisch gegessen. Es war jedes mal fürchterlich. Zweimal musste ich erbrechen und beim dritten Mal war es mir stundenlang kotzübel. Also für mich persönlich ist es keine Frage mehr, soll ich oder nicht. Ich liebe auch die Tiere zu sehr und will nicht mehr, dass sie gekillt werden.

Werbung
Tier lieben
Katze und Hund können auch beste Freunde sein

 

Je nachdem wie Tiere gehalten werden so können eigentlich auch alle Arten miteinander sein. Kurz gesagt es hängt von den Umständen ab. Ich habe selbst unzählige Erfahrungen, wo Tiere, die eigentlich Feinde sein sollten, beste Freunde waren. Du selbst hast sicherlich auch schon oft erlebt, wo verschiedene Tiere einander feindlich oder freundlich gegenüber waren. Du kannst Tiere zusammen haben, die eigentlich Feinde sein sollten und jedoch miteinander spielen. Tatsächlich hängt es an den Umständen, die da sind. Wie wir mit ihnen umgehen, dies reflektieren sie. Du bist einem Tier gegenüber überaus lieblich gesinnt so wird es dies auch erwidern. Ich hatte schon einige Begegnungen mit Schlangen und ich bin immer noch hier.

Jesus ist ein Horror-Märchen und wird glaubwürdig verkauft:

Der Name Jesus ist Dir wohlbekannt, den wir wurden programmiert damit. Diese Person um die es wohl geht hies nicht Jesus. Jeshua Ben Joseph wird er wohl geheissen haben. Ob denn dies wohl sein richtiger Name war?

In der Bibel hört man auch, dass dieser Jesus Fisch und Fleisch ass und deshalb essen auch schön alle ruhig weiter. Wer hat die Bibel geschrieben? Die Bibel ist ein Buch aus vielen Büchern und wurde speziell für uns geschrieben. Sie haben sie immer wieder den Umständen angepasst und wieder was herausgenommen und was anderes „besser“ geschrieben und korrigiert. Du, ich, wir alle Leben in einem Paradigma. Hier ein Link zu einem meiner Berichte = Paradigma Psychologie

Die kirchliche Obrigkeit hat sich immer schön angepasst und so geschah es auch mit der Bibel. Die ganze Geschichte von diesem Jesus ist eine Lügengeschichte. Diese Religion läuft jedoch am besten und hat am meisten Anhänger. So wird weiter gemacht und keiner will daran was ändern.

Ausser Du und ich, die wir hier sind und ich schreibe darüber und Du im Moment gerade am Lesen. Wir sind nicht mehr zufrieden mit dem Märchen.

Essener Schriften berichten ganz klar darüber das Jesus kein Fleisch ass und so gar nichts aus der Flamme ass etc. Dies wird jedoch von der Obrigkeit der Kirche nicht akzeptiert und verurteilt als blödes bla bla bla.

Werbung

Stelle Dir mal diesen Jeshua Ben Joseph im Schlachthaus vor und dann vielleicht noch zusammen mit Buddha und Mohamed. Diese drei am Grill von allen möglichem Fleisch und dazu noch Wein etc.

Ich bin mir ganz und gar sicher, dass dieser sogenannte Jesus keine Tiere killte und sie auch nicht frass.

 

Tiere lieben nicht nur Hunde und Katzen:

Ich schreibe diesen Bericht speziell, da dieses Wochenende bei uns in der Schweiz eine Abstimmung war. Es ging um die Massentierhaltungsinitiative und dass es die Tier besser hätten. Dies wurde zu 63 % abgelehnt. Tiere sollten mehr Rechte haben einfach gesagt. Das Volk lehnte ab. Es empfand es als zu aufwendig und das Fleisch wäre in Gefahr gewesen. Tiere sind für die meisten einfach nur Produkte und zum Handeln und zum Fressen. Die haben nichts zu sagen.

Ca. 1.5 Millionen Haustiere hat es hier in der Schweiz und bei denen sieht es dann schon ganz anders aus. Würde man einem Katzenhalter oder Hundehalter einfach sein Haustier wegnehmen und es fressen, dann gebe es grosse Probleme. Haustiere, mit denen wir eine Beziehung aufgebaut haben, die sind uns heilig. Wieso denn nicht auch alle andern. Mit Hunden und Katzen machen wir ein Riesen Gefühlstheater und alle andern werden einfach gefressen. Da kann doch was nicht stimmen. Das ist einfach nur ganz einfaches Ego und den einen fresse ich und den andern nicht.

Ich behaupte, man kann mit jedem Tier eine liebende Gefühlsintensive Beziehung aufbauen. Ich hatte in Indien Schweine ums Haus und sie hatten alle eine persönliche Beziehung mit mir. Wenn ich abends nach Hause kam, so hörten sie mein Motorrad und kamen daher gelaufen. Sie erwarteten mich, denn ich brachte ihnen immer was Feines zum Essen. Oft, wenn sie sich zu frech benahmen, schimpfte ich mit ihnen und die verstanden dies so gut wie ein Hund oder eine Katze. Ähnliches habe ich auch mit Kühen und Stieren Ochsen erlebt. Die sind auch höchst sensibel und pflegen mit Dir einen Austausch, wenn Du offen bist.

Tiere haben auch Seelen Logo haben sie das, denn ich kommuniziere ja mit ihnen und Du hoffentlich auch.

Werbung

 

Tiere lieben, denn auch sie haben Seele:

Ich hatte 2015 eine Katze auf Bali und mit ihr hatte ich Erlebnisse, die mit Worten kaum richtig zu beschreiben sind. Ich war auch oft in der Katzenwelt und dies kam zustande durch die Enge Verbindung zu ihr.

So kann ich mich an einen speziellen Moment erinnern, als ich zum ersten mal da (vor der Tür zur Katzenwelt stand) und mich ängstigte. Da war ein Tiger als Hauptfigur vor dem Tor und bewachte es sozusagen. Er fragte mich telepathisch, wieso ich mich fürchten würde. Bei mir machte es sofort klick und ich antwortete, aha ja ich brauche mich ja nicht zu fürchten. Er meinte daraufhin, ja Logo und deshalb bitte tritt ein in unsere Welt.

Die Seele ist ein kleiner individuell Geist und ein Teil vom höchsten Geist, dem wir ja auch Gott zu pflegen sagen.

Hier noch ein Link, wo klar und deutlich wird, dass auch Tiere eine Seele haben = Evangelisch.de

Alles stammt aus dem Geist und Geist ist immer und für alles die Ursache dahinter. So auch bei tierischen Wesen. Wieso sollten die einfach nur Maschinen sein? Obwohl sogar Maschinen haben in einem gewissen Sinn eine Seele. Da ja alle Materie nicht bloss Materie ist und dahinter immer der Geist steht so ist auch alles irgendwie beseelt.

 

Nichts wird die Chance auf ein Überleben auf der Erde so steigern wie der Schritt zur vegetarischen Ernährung.     Albert Einstein

 

Ich habe viele Kumpels und Freunde, die nichts von alledem hier hören wollen, denn sie sind Sklaven ihrer Zungen. Du musst den ersten Schritt schon selber machen und Dich vom Fleischessen lösen. Tatsächlich wird es Dir dann bald einmal krankhaft vorkommen, dass Du je Fleisch gegessen hattest.

Werbung

Es ist ein gesellschaftliches gesamt Problem und die in Führung sind wollen da nicht viel verändern. Sie fördern sogar noch die Fleischfresserei. Dies ist einer der Hauptpunkte, wieso sich kaum was verändert.

 

Tiere lieben und alte Gewohnheiten ablegen:

Tier lieben und sie gesamthaft voll in uns aufnehmen dies ist die Aufgabe, die es nun zu bewältigen gibt. Wir Menschen laufen alle nach Gewohnheiten und etwas abzulegen ist oft kompliziert. Die Industrie macht es dazu noch schwieriger, denn die wollen weiterhin schlachten. Es bedarf einer starken inneren Verbindung zu den Tieren und benötigt Deine Herz Öffnung. Wenn Du mal die Sache von ganzem Herzen betrachtest, dann kannst Du nicht mehr weiter schlachten und es nicht mehr unterstützen. Ich danke Dir vielmals dafür.

Ich höre oft immer wieder andere sagen, ou ohne Fleisch könnte ich nicht leben. Dies ist ein blöder Ausspruch, denn es gibt weltweit Millionen wenn nicht sogar eine Milliarde von Vegetariern.

Als Motivation nenne ich Dir hier einmal 4 weltbekannte Veganer und die haben es schon lange geprüft. Lewis Hamilton, siebenfacher Formel 1 Weltmeister. Mike Tyson, ehemaliger Schwergewichtsmeister im Boxen. Novak Djokovic, Tennisspieler Siebzehn facher Grand Slam Sieger.  Venus Williams, Tennisspielerin.

All die Argumente, dass man Kraft brauchen würde und diese nur vom Fleisch erhalten könne, sind doch dermassen lächerlich. Diese hier oben Aufgeführten sind Top-Profi Sportler und Veganer und haben scheinbar genug Kraft?

Tiere lieben heisst auch praktisch, was zu unternehmen und das aller praktischste ist es sie nicht mehr zu fressen.

Werbung

Ich bin überzeugt, dass wenn die ganze Welt zum vegetarischen veganen Lebensstil finden würde, dann würde es auch keine oder nicht mehr so viele Kriege geben.

Wenn Du noch kein Veganer oder Vegetarier bist, so probiere das Ganze doch einmal für ein paar Monate aus und beschäftige Dich damit eingehend etc. In absehbarer Zeit einmal wirst Du feststellen, dass diese Fleischfresserei absolut unnötig ist. Und schon haben wir wieder einen mehr im Boot und einer, der die Tiere wirklich liebt.

 

Tiere lieben und andere Nahrung essen:

Du kannst Dir heutzutage so viel verschieden Nahrung besorgen und es bedarf der Tiere auf Deinem Teller überhaupt nicht mehr. Wir haben Nüsse, feinste Getreide, Gemüse, Früchte und so vielen versch. Salate und Kräutern etc. Was man aus all diesen Sachen kombinieren kann, geht beinahe ins Unendliche.

Wo ein Wille ist, da ist auch ein Weg. Lebe die Liebe, die Du zu den Tieren empfindest auch wirklich auf allen Ebenen. Die Nahrung, die wir zu uns nehmen kreiert uns. Du bist was Du isst.

Ich werde hier unten ganz verschieden Nahrungsmittel resp. Ergänzungen anbieten und ich Danke Dir für Einkäufe über meinen Link.

 

Vegetarische und Vegane Produkte:

 

1.) Lotao Jackfruit Veggie-Hack Bio (1000 g)

Hier eine Fleischalternative. Das Lotao Green Jackfruckt Veggie Hack ist eine geniale Variante zu Hackfleisch. Es wird aus Erbsenprotein und Jack Frucht extrahiert.

Werbung

Dieses Veggie Hack kannst Du ganz vielseitig einsetzen und machen damit, was Deine Fantasie erlaubt, viel Spass beim Ausprobieren.

Es hat einen hohen Eiweiss Anteil und ist eine hervorragende Proteinquelle. Geeignet auch bestens für Profisportler und Menschen, die sich bewusst ernähren möchten.

Tatsächlich auch sehr lange haltbar da es durch ein spezielles Verfahren abgepackt wird.

Ausserdem befinden sich hier keine Farb und Konservierungsstoffe darin und es muss auch nicht kühl gelagert werden.

Dieses Produkt erhielt bei der Bewertung eine 4,4 von 5, was als sehr gut zu bezeichnen ist und wenn Du meine Seiten schon kennst. Du weisst, ich stelle nur bestbewertete Sachen zum Kauf bereit.

Tiere lieben Veggie Hackfleisch Ersatz

Hier zum Kauf: Lotao Jackfruit Veggie-Hack Bio (1000 g)

 

2.) Garden Gourmet veganes Hackfleisch

Hier eine beste Fleisch Alternative. Dieses Hack ist auf rein pflanzlicher Basis von Sojaproteinen und komplett vegan.

Werbung

Dieser Hack Fleisch Ersatz enthält 17Gr. Protein pro Portion.

Ideal ist es auch für Saucen und Aufläufe etc.

Du kannst es schnell zubereiten und auch anbraten usw.

Es erhielt eine Bewertung von 4,3 von 5 und gilt so als sehr gut.

 

Tiere lieben Soja Hackfleisch

 

Hier zum Kauf: Garden Gourmet veganes Hackfleisch

 

3.) Biozentrale Haferkleie

Von 779 Stimmen erhielt diese Haferkleie ein Bewertung von 4,7 von 5, was man als Hervorragend bezeichnen darf.

Diese Bio Haferkleie stammt aus kontrolliertem Anbau und ist vollkommen vegan.

Werbung

Haferkleie ist eine ausgezeichnete Ballaststoffquelle und hilft Dir zur Ausgewogenheit bei der Nahrung.

Auch bei der Verpackung wird hier wert gelegt, und so wenig wie möglich Energie verschwendet.

Tiere lieben Bio Natur Flocken Hafer Kleie

Hier zum Kauf: Biozentrale Haferkleie

 

4.) Alpro Mandeldrink Ohne Zucker

4,5 von 5 hat dieser Drink bei der Bewertung erreicht und dies von 986 Stimmen. Da sollte doch was dran, drin sein?

Spass beiseite und zu den Daten, Fakten.

Dieser pflanzliche Mandeldrink kann wie Milch verwendet werden und heiss oder kalt im Kaffee usw. Verwendung finden.

Es handelt sich hier um ein 100 % pflanzliches Produkt und auch völlig glutenfrei. Dieser Drink ist auch laktosefrei und milcheiweissfrei. Dann zum Wohl bitte schön.

Werbung

Ohne Zucker und auch keine Verwendung von künstl. Süssstoffen findet hier statt.

Ausserdem hat es noch Vitamin B12 + D plus Calcium zugesetzt. Die Fleischesser behaupten ja das dem Vegetarier B12 fehlen würde, also bitte schön hier haben wir es gleich dazu gemixt.

Der Drink besteht aus 100 % Mandeln aus dem Mittelmeerraum, die sogar noch zum Grossteil mit Regenwasser bewässert wurden usw.

Tiere lieben Alpro Mandel Drink
Alpro Mandel Drink ohne Zucker

 

Hier zum Kauf: Alpro Mandeldrink Ohne Zucker

 

5.)  foodloose Bio-Nussriegel Probierpaket

Eine leckere Vielfalt erwartet Dich hier und Du hast gleich 6 versch. Sorten zur Verfügung. 4×6 und dies in den Geschmäckern Coco Caramella, Frisco Crisp, Garden Gusto, Poesie Amelie, Coffee Date und Rock o Choc. 24 Stück erwarten Dich hier. Sie gerade auf einmal essen, könnte wohl ein wenig schwierig werden.

Tatsächlich auch hier wieder Gluten und laktosefreies Produkt und ohne jegliche Füllstoffe usw.

Auch wird hier kein weisser Zucker usw. verwendet denn die Riegel werden mit Agavendicksaft und Ahornsirup gesüsst.

Werbung

Bewertung auch hier wieder sehr gut, und zwar mit einer Note von 4,5 von 5 also beiss rein, guten Appetit.

Nüsse Riegel versch. Geschmack

 

Hier zum Kauf: foodloose Bio-Nussriegel Probierpaket

 

6.) Nabio Brot-Aufstrich Protein Selection

Tiere lieben heisst noch lange nicht, dass Du nichts aufs Brot aufstreichst. Es muss nicht immer Käse und Wurst sein.

Weisse Bohne Ruccola Senf, Kichererbse Tomate, rote Linse Wall Nuss Dattel, Erbse Basilikum, gelbe Linse Kurkuma und Kidneybohne Chilli zu je 140Gr. Das tönt schon mal ganz lecker mit all diesen Aromen.

Diese Aufstriche sind alle auf der Basis von Hülsenfrüchten, cremig leicht und schmecken lecker.

Ganz speziell wird auf künstl. Aromen, Konservierungsstoffe und Farbstoffe verzichtet.

Die Verpackung ist recyclebar und aus Glas.

Werbung

Eine sehr gute Bewertung hat dieses Produkt auch noch aufzuweisen, und zwar 4,3 von 5 sehr gut.

 Brrotaufstrich
Brotaufstrich 6versch. Geschmäcker

 

Hier zum Kauf: Nabio Brotaufstrich Protein Selection

 

7.) Daily Vegan – Vitamin B12+K2+D3+B2

Etwas zur Ergänzung, und zwar die wichtigen Vitamine wie sie sagen, die der Fleischesser nur hätte. Ich glaube kaum daran. Ich nehme jedoch auch des Öfteren Vitamine B12 zu mir und es geht mir gut damit, wieso auch nicht.

Tatsächlich auch hier wieder top Bewertung von 4,6 von 5 und dies bei über 1000 Stimmen.

So eine Büchse sollte Dir für ca. 4 Monate ausreichen. Keine unnötigen Zusatzstoffe usw.

Nur das Beste für Dein Wohlbefinden. Laborgeprüft

 

Hier zum Kauf: Daily Vegan – Vitamin B12+K2+D3+B

 

Und somit schliesse ich ab mit den Produkten. Es hat tonnenweise davon bei Amazon. Ich    danke Dir, wenn Du über meinen Link zu Amazon gelangst und auch andere Produkte einkaufst.
Alles Gute und ich wünsche Dir beste Gesundheit und viel Spass als VEGI.

 

Werbung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert